Czernin

Anzeigen:

Christian Steinbacher

Christian Steinbacher

Geboren 1960 in Ried im Innkreis, lebt seit 1984 als Autor, Herausgeber und Kurator in Linz. Ab den späten 1980er-Jahren visuelle, sonore und konzeptionelle Poesie, Sprechauftritte und Textinstallationen. Schreibt heute Gedichte, poetische Prosa, Hörstücke und Essays, u. a. zusammen mit anderen Kunstschaffenden wie der Autorin Zsuzsanna Gahse („Klotzkopf“) und dem Komponisten Christoph Herndler. Diverse Preise, u.a.: Literaturpreis Wartholz 2010, Heimrad Bäcker-Preis 2013.